Shopping Cart

Aloe Vera - Die Königin der Heilpflanzen

Posted by Stefanie Rachel on

Aloe Vera – Eine einzigartige Vitalstoffkomposition

Heute möchte ich Euch etwas über einer meine Lieblings Heilpflanze, der Aloe Vera, berichten. In vielen meiner Produkte findet sich die "Königin der Heilpflanzen" wieder. Aloe Vera Gel ist ein viel genutzter Inhaltsstoff in Pflegeprodukten, wie Cremes, Shampoos und Masken. Das Vertrauen in die Wirksamkeit des Pflanzengels ist hoch und wurde in vielen Studien bewiesen. Viele Frauen achten bei der Wahl des Pflegeproduktes auf den wertvollen Inhaltsstoff Aloe Vera. Denn tatsächlich enthält die Wüstenlilie eine große Anzahl wertvoller Wirk- und Vitalstoffe.

Mehr Vitalität, viel Feuchtigkeit und Wohlbefinden für deine Haut durch die Kraft der Aloe Vera.

Aloe Vera galt bereits vor Jahrtausenden als Quelle für Gesundheit und Schönheit. Selbst Cleopatra badete häufig im Aloe Vera Saft. Sie wusste schon damals die Kraft der Pflanze gezielt einzusetzen. Seit vielen Jahren hat sich die Forschung intensiv mit der Aloe Vera Barbadensis Miller oder Linne' beschäftigt. Dabei wurde sie besonders auf Ihre Zusammensetzung hin erforscht und es wurden eine Vielzahl wertvoller Wirksubstanzen entdeckt. Das im inneren befindliche Aloe Vera Gel, hat ein großes, nahezu einzigartiges  Spektrum wichtiger Inhaltsstoffe. Zu den Wirkstoffen der Aloe Vera gehören die Vitamine C und E, Acemannan, Aminozucker, Zink und Eisen, Fettsäuren und Tannine.                                            

Dabei ist nicht die einzelne Substanz entscheidend, sondern die Vitalstoffkonzentration eines jeden einzelnen Stoffes ist relativ gering. Die Kombination aus mehr als 200 verschiedenen Stoffen macht die Pflanze so besonders wertvoll für uns Menschen. Erst durch die Mischung aller Bestandteile erhält das Gel seine belebende und regenerierende Wirkung, wie z.B. in unserer Anti-Aging-Augencreme.

Das Gel der Wüstenlilie spendet der Haut viel Feuchtigkeit, schützt und hilft dabei die Haut zu regenerieren. Besonders bei trockener, gereizter oder zu Allergien neigender Haut ist die Pflanze hilfreich.

Ein Teil der Wirkstoffe im Pflanzengel der Heilpflanze wirken beruhigend und juckreizlindernd auf die Haut. Dieses positive Wirkspektrum kommt besonders unserem Gesicht zugute. Wenn du täglich dein Gesicht mit Aloe Vera pflegst, wirst du mit einem gesunden Hautbild, einem ebenmäßigen Teint und weniger Flecken belohnt.

Gel und Saft der Aloe Vera Pflanze sind in der Lage unsere Haut reichhaltig mit Feuchtigkeit zu versorgen. In Versuchen wurde herausgefunden, dass durch die innere Einnahme von Aloe Vera und durch die äußerliche Anwendung mit dem Gel der Pflanze, die Konzentration an Glykosaminoglykanen im Körpergewebe zunimmt. Zu dieser Wirkstoffgruppe gehört unter Anderem auch die Hyaluronsäure. Durch diese Inhaltsstoffe wird die Spannkraft und die Durchfeuchtung der Haut erhöht.

Aloe Vera Gel eignet sich für eine gründliche Reinigung und eine klärende Pflege. Da das Gel antibakteriell wirkt, kann es einen positiven Einfluss auf Problemhaut, die zu Pickeln oder Rötungen neigt, haben. Es trocknet die Haut nicht aus.

Reines Aloe Vera Gel versorgt unsere Haut mit wichtigen Aufbaustoffen, wie Vitamine, Enzyme, Antioxidantien und eine Vielzahl sekundäre Pflanzenstoffe. Diese schützen unsere Zellen und entschärfen die freien Radikale. Die aufbauenden Inhaltsstoffe des Gels können bis in die tiefen Hautschichten vordringen und können den Zellerneuerungsrhythmus um ein Vielfaches beschleunigen. Zudem wirkt das reine Gel adstringierend. Es besitzt die Fähigkeit Poren zusammenzuziehen, dadurch die Haut zu straffen und dieser mehr Spannkraft zu schenken.

Außerdem wirkt das Gel der Wüstenlilie adstringierend. Das bedeutet, das Aloe Vera Gel hat die Fähigkeit, Poren zusammenzuziehen, die Haut zu straffen und ihr mehr Spannkraft zu verleihen.

Bei unseren Produkten wird Wert auf kaltgepresstes Aloe Vera Blattgel aus Bioanbau gelegt. In Güte und Qualität unterscheidet sich diese Darreichungsform maßgeblich von Aloe Vera pulverisierten - oder erhitzten Produkten, welche dadurch einen Großteil Ihrer Enzyme, Mineralien und Vitamine verlieren. So viel für heute. Wenn Ihr Lust habt Fragen zu bestimmten Themen meiner Produkte zu stellen - dann fragt mich einfach.

LG Steffi


0 comments

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published